Der Online-Hauskreis des Bildungswerks

Wir haben eine Idee. Wir, das sind Dagmar, Jani, Jörg, Ralf und Wilfried. Uns verbindet die Lust auf einen Hauskreis. Als Fachkommission für Hauskreise und Kleingruppen erarbeiten wir ansonsten viele Anregungen für die Kleingruppenarbeit. Gut und schön. Aber nun sind wir auch praktisch unterwegs. Wir treffen uns einmal  im Monat  jeweils eine Stunde online, um miteinander über ein Thema zu sprechen. Uhrzeit, Termine und Themen sind festgelegt. Wir fünf freuen uns auf spannende Diskussionen, motivierende Methoden bei der thematischen Arbeit und ungewöhnliche Einfälle, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

So melden Sie sich an:

Schicken Sie in der Woche vor dem Hauskreisabend, an dem Sie teilnehmen möchten, eine email an online-hauskreis(at)emk-bildung.de. Sie erhalten dann den Zoom-Link zur Teilnahme.

Das ist als nächstes geplant:

Jörg Mathern
Jörg Mathern

Das Glaubensbekenntnis

20. Juni 2022, 19 Uhr

Das apostolische Glaubensbekenntnis in der Begegnung mit Glaubensbekenntnissen unser Zeit neu zur Sprache bringen

„Ich glaube an Gott, der die Welt nicht fertig geschaffen hat wie ein Ding, das immer so bleiben muss.“ So übersetzt Dorothee Sölle den ersten Artikel des Glaubensbekenntnisses. Bärbel Wartenberg-Potter aktualisiert den Glauben an Jesus Christus mit ihren Worten: „Ich glaube an Jesus, der mit einer Frau am Brunnen über Theologie sprach“. Und in einer modernen Übertragung des Glaubensbekenntnisses heißt es zum dritten Artikel: „Gottes Heiliger Geist. In ihm schließt Gott uns zusammen.“  Drei Auszüge aus Glaubensbekenntnissen unserer Zeit. Anregend und inspirierend soll dieser Online Hauskreisabend werden,  wenn vertraute Worte neu zu uns sprechen und wir miteinander darüber ins Gespräch kommen.